Wieso Malta?

Es ist nicht nur die Lage im Mittelmeer, aber auch die Kultur, das Klima, die vielen Strände und zugleich das attraktive Nachtleben was Menschen die hungrig sind nach Lernstoff nach Malta lockt. Hier ist es Möglich Englisch Kurse, sowohl mit einem unvergesslichen Urlaub zu kombinieren,  als auch mit Entspannung, Spaß und tollen Events.  Malta bietet eine Insel voller Möglichkeiten, aber zugleich Sicherheit und ein freundliches Umfeld wo jeder sich sofort Willkommen fühlt.

 

Ein sehr wesentlicher Faktor, der die Insel zum besten Ort für das Erlernen der Englischen Sprache macht ist, dass Sie hier das ganze Jahr lang Menschen aus unterschiedlichen Ecken der Welt antreffen können. Dies gibt die Möglichkeit anhand der Vielfalt der unterschiedlichen Nationalitäten und Akzente die Sprache noch tiefgründiger und besser zu erlenen.

 

Also was ist Malta?

 

Unsere Studenten sagen immer:

"Malta ist die beste Kombination aus Lernen und Spaß begleitet vom mediteranischem Flair.“

Landessprache


Die Republik Malta hat 2 offizielle Sprachen: Englisch und Maltesisch. Dadurch, dass Malta Teil der Britischen Kolonie für über 150 Jahre war, wird die Englische Sprache hier perfekt gesprochen.

Mediterranes Klima


Dank der geographischen Lage, mitten im Mittelmeer, haben die Einwohner von Malta im Durchschnitt 300 sonnige Tage im Jahr. Hier herrscht sowohl im Sommer als im Winter warmes und zugleich mildes Klima.

Wirtschaftswachstum


In den letzten Jahren hat Malta ein beträchtliches Wirtschaftswachstum erlebt, das zu erheblichen Verbesserungen der Architektur und des Service für Touristen und Einwohner geführt hat.